Bekanntmachungen: Verwaltungsgemeinschaft Kötz

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen in der
Verwaltungsgemeinschaft Kötz
Herzlich willkommen in der
Verwaltungsgemeinschaft Kötz
Herzlich willkommen in der
Verwaltungsgemeinschaft Kötz
Online Terminvergabe
Bürgerbüro
Bekanntmachungen

Hauptbereich

Bebauungsplan "Bauhof Kötz" mit paralleler Flächennutzungsplanänderung

Autor: Frau Briegel
Artikel vom 28.05.2021

Auslegungsbeschluss zum Bebauungsplan gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Gemeinderat von Kötz hat in seiner Sitzung am 12.04.2021 die öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes "Bauhof Kötz" und der parallelen Flächennutzungsplanänderung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB sowie die Beteiligung der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen.

 

Anlass der Planung

Anlass des Bebauungsplanverfahrens ist der Bau eines neuen Bauhofes für die Gemeinde Kötz. Der momentane Standort des Bauhofs steht der Gemeinde Kötz künftig nicht mehr zur Verfügung, weshalb dringend ein neuer Bauhof benötigt wird. Im Vorfeld des Bebauungsplanes wurden mehrere alternative Flächen auf ihre Eigenschaften hin untersucht und die Fläche am nördlichen Ortsrand von Kötz als am besten geeignet ausgewählt. Die Fläche soll mit einem Bauhof sowie ergänzenden baulichen Anlagen bebaut werden. Die Fläche wird derzeit nach § 35 BauGB dem Außenbereich zugeordnet, weshalb zur planungsrechtlichen Sicherung die Aufstellung eines Bebauungsplanes mit einer parallelen Änderung des Flächennutzungsplanes notwendig ist.

Das erforderliche Bau- und Planungsrecht für die beabsichtigte Bebauung wird durch einen qualifizierten Bebauungsplan gemäß § 30 Abs. 1 BauGB sowie der erforderlichen Änderung des rechtskräftigen Flächennutzungsplans im Rahmen eines Parallelverfahrens gemäß § 8 Abs. 3 BauGB hergestellt.

Der räumliche Geltungsbereich umfasst das Flurstück Nr. 1401 sowie eine Teilfläche des Flurstückes Nr. 1400 (Sportplatzweg) der Gemarkung Großkötz und weist eine Größe von ca. 5.873 m² auf.

Der Entwurf des Bebauungsplanes und der parallelen Flächennutzungsplanänderung, jeweils mit Stand vom 18.03.2021, das Schallgutachten sowie die umweltbezogenen Informationen werden in der Zeit von

 

Montag, 31. Mai 2021 bis einschließlich Freitag, 02. Juli 2021

 

im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Kötz, Obere Dorfstraße 3A, 89359 Kötz, Zimmer 1.07

 

öffentlich ausgelegt. Stellungnahmen zum Entwurf können während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift im Rathaus, zu den allgemeinen Öffnungszeiten

(Mo, Mi, Fr 08:00 bis 12:00 Uhr, Di 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr, Do 14:00 bis 18:00 Uhr)

vorgebracht werden. Nicht firstgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung des Bebauungsplanes und der Flächennutzungsplanänderung unberücksichtigt bleiben.

 

Aufgrund der aktuellen Corona Situation bitten wir um telefonische Voranmeldung unter 08221-2070-23.

 

Die Unterlagen stehen zudem im Rahmen der öffentlichen Auslegung

  • auf der Internetseite der Verwaltungsgemeinschaft Kötz (www.vg-koetz.de) in der Rubrik Kontakt & Service unter dem Reiter Bekanntmachungen
  • auf der Internetseite der Gemeinde Kötz (www.gemeinde-koetz.de) in der Rubrik Rathaus & Service unter dem Reiter Bekanntmachungen

zur Einsicht bereit.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e DSGVO i. V. mit § 3 BauGB und dem BayDSG. Sofern Sie eine Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Datenschutzrechtliche Informationspflichten im Bauleitplanverfahren“ das ebenfalls öffentlich ausliegt.

 

Gemeinde Kötz,

gez. Bürgermeisterin Ertle

 

Bebauungsplan Planzeichnung (PDF-Datei)

Begründung zum Bebauungsplan (PDF-Datei)

Flächennutzungsplanänderung zum Bebauungsplan (PDF-Datei)

Schallgutachten (PDF-Datei)